IT'S ALL ABOUT YOUChristopher Kutzer

Reha und Präventionssport

sportbild

Rehabilitationssport

Fachübergreifende Betreuung durch Physiotherapeuten Ruhiges Ambiente im Sport- und Wellnessbereich. Vereinbare jetzt einen Trainingstermin, um uns kennenzulernen und lass dich beraten!

Reha und Präventionssport

Wir bieten allen Menschen mit verschiedensten Krankheitsbildern unseren Gesundheits- und Rehabilitationssport im YOU Neuruppin an. Entsprechend der ärztlichen Empfehlung entwickeln wir mit Ihnen ein für Sie geeignetes Sportprogramm.
Werden Sie aktiv bei Gelenk- und Muskeltraining, Wirbelsäulengymnastik, Stoffwechseltraining, Sport in der Gruppe oder mit individuell ausgearbeiteten Trainingskonzepten.

Was ist Rehabilitationssport?

Rehabilitationssport (Reha-Sport) stellt eine ergänzende Maßnahme im Rahmen der medizinischen Rehabilitation dar und trägt zur Förderung der Teilhabe am Arbeitsleben bei. Reha-Sport ist gesetzlich verankert und wird zeitlich befristet von den Rehabilitationsträgern finanziert. Die positiven Auswirkungen auf die Gesundheit sind unumstritten: Alltagsbeschwerden werden vermindert und krankheitsbedingten Folgeschäden kann entgegengewirkt werden. Das Risiko, an Folgeerkrankungen zu erleiden, sinkt.

Was ist ein Präventationskurs am Gerät?

Der Präventionskurs ist ein Gesundheitskurs für alle, die ihre körperliche Gesundheit erhalten oder verbessern wollen. Dazu
finden Sie im YOU verschiedene Angebote, um Beweglichkeit und Koordination zu schulen. Sie können einen Präventionskurs besuchen, um Ihre Muskeln zu stärken, Ihren Stoffwechsel zu aktivieren, Gewicht zu reduzieren und Ihre Ausdauer zu steigern. Bei regelmäßiger Teilnahme an den Kurseinheiten übernehmen die meisten gesetzlichen Krankenkassen zwischen 80% und 100% der Kurskosten.

Ihre Vorteile bei den Gesundheitskursen:

  • Kleine Kursgruppen
  • Qualifizierte und erfahrene Kursleiter Zertifizierte Präventionskurse
  • Kein Rezept erforderlich
  • Keine Mitgliedschaft

Kurskosten:

10er-Karte Präventionssport – Kurse wie Rückenschule und Pilates: 110,00 €
10er-Karte Präventionssport – therapeutisches Rückentraining: 150,00 €

Ernährungsprogramme

Bei regelmäßiger Teilnahme an den Kurseinheiten übernehmen die meisten gesetzlichen Krankenkassen zwischen 80% und 100% der Kurskosten.